The Best bookmaker bet365 Bonus

Markania I ringt den FC Altenbochum II nieder!

Machte das entscheidende 1:0: Marcel Buczyk

Nichts zu holen gab es für die Reserve von FC Altenbochum auf dem Platz "Am Freigrafendamm". Markania I und seine Fans bejubelten einen 1:0-Sieg.

Die Rot-Weißen zeigten sich nach den letzten, hohen Niederlagen gut erholt. Eine geschlossene Mannschaftsleistung mit einer wesentlich größeren Stabilität in der Abwehr brachten dann den verdienten Erfolg.

Auf unglücklichem Fuß wurde in der 18. Minute der FC-Torhüter Reinecke erwischt. Dieser ließ einen Freistoß von Marcel Buczyk durch die Hände rutschen: 1:0 für die Gastgeber. Unglücklich agierte aber auch Andreas Bergen, der mit einem herrlichen Kopfball nur die Latte traf. Mit dem vollkommen verdienten 1:0 ging es dann auch in die Pause.

Der FC Altenbochum II kam in der zweiten Hälfte zu keiner hochkarätigen Chance mehr, weil die Rot-Weißen entschlossen in die Zweikämpfe gingen und dank einer hervorragenden Abwehrleistung nichts mehr zuließen.

So blieb es beim verdienten 1:0 für unsere Jungs, die dann unter dem Jubel ihrer Fans in die Kabinen gehen konnten.

Tabellarisch rückt Markania etwas näher an die Nicht-Abstiegsplätze heran, und es keimt nun wieder Hoffnung auf. Am nächsten Sonntag erneut ein superwichtiges Spiel: Markania reist zur Zweitvertretung vom Tabellennachbarn TuS Harpen.

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok