The Best bookmaker bet365 Bonus

Erste: Und wieder eine unnötige Niederlage!

Machte das einzige Tor: Andreas Bergen

Der Gast legte los wie die Feuerwehr und ließ durch einen Doppelschlag von Mirco Porsdorf aufhorchen (1./12.).

In der Zeit bis zur Pause fiel kein weiteres Tor! 

Christian Hohaus von der DJK RW Markania Bochum nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Tim Bukowian blieb in der Kabine, für ihn kam Marlon Rinklake. Justin Sarpong schraubte das Ergebnis in der 61. Minute zum 3:0 für den BV Hiltrop in die Höhe. Andreas Bergen beförderte das Leder zum 1:3 der DJK Markania über die Linie (73.).

Trotz aller Bemühungen der Rot-Weißen blieb es bei diesem Ergebnis. Eigentlich angesichts der Chancenverteilung unverdient!

Trainer Christian Hohaus: "Und wieder hat nicht die bessere Mannschaft gewonnen. Wir müssen jetzt einfach die positiven Dinge mitnehmen und am nächsten Sonntag in Phönix Bochum punkten!"

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok